Verkaufstopp für Diamant- und Villiger-Räder

Der Verkauf von Villiger- und Diamant-Rädern, die 2009 mit einer SPA-Gabel ausgeliefert wurden, ist vom Hersteller Trek gestoppt worden. Wie das Unternehmen mitteilte, kann es bei dem verwendeten Gabelmodell unter Belastung zu einem Steuerungsproblem kommen. Betroffen seien insgesamt rund 10.000 verkaufte Räder in Deutschland und den Benelux-Ländern. Empfehlung des Herstellers: Das Rad soll beim Händler mit einem Distanzring nachgerüstet werden.