Rückruf von Fahrradkindersitz Yepp Maxi

Der Fahrradkindersitz "Yepp Maxi" kann sich vom Sattelstützen-Adapter lösen. Auch diesem Grund wurde der Kindersitz vom Hersteller zurückgerufen.
Das niederländische Unternehmen GMG B.V. hat dies festgestellt. Das Unternehmen bietet zur Absicherung einen Fixiergurt, mit dem der Sitz zusätzlich befestigt werden kann. Diesen Fixiergurt enthalten Käufer beim Händler oder auch beim Hersteller (Tel. 0031-182513583).  Auf der Webseite des Herstellers gibt es zudem eine Montageanleitung.