Rückruf von Dahon Faltrad

Dahon Roo7 Dahon ruft eines seiner Falträder zurück. Betroffen ist das Modell Roo D7. Dabei handelt es sich um ein Sieben-Gang-Rad mit 20-Zoll-Rädern. Dass aus Taiwan stammende Rad weist einen Mangel im Bereich des Lenkers auf, so dass dieser brechen kann. Aus diesem Grund hat sich der Importeur des Herstellers zu einem Rückruf entschlossen. 

Weitere Infos unter:

http://www.dahon.com/recallinfo/intl-info.htm

 

Fahrradtest.de ist ein Service von Journalia Kommunikation. Alle Rechte vorbehalten. Diese Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Nutzung und zur individuellen Information des Nutzers. Eine Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Weitergabe an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch Journalia Kommunikation gestattet. Widerrechtliche Verwendung auf privaten oder gewerblichen Webseiten wird von uns verfolgt und abgemahnt. Für den Fall, dass Sie die Inhalte der Webseite Fahrradtest.de weitergeben, speichern oder gewerblich nutzen möchten, bieten wir Ihnen an, Content-Partner zu werden. Wir haften nicht bei Fehlern, inhaltlichen oder textlichen Fehlern. Im Übrigen gelten unsere Nutzungsbedingungen.