Rückruf von Diamant-Rädern

Gleich eine ganz Gruppe von Diamant-Rädern sind von einer Rückrufaktionen betroffen. Der Hersteller nennt folgende 2009er Modelle: Beryll Sport, Zouma SL, Zouma Elite E, Ubari Legere, Elan Elite, Elan De Luxe, Elan, Elan 700, Elan 300 und Elan 600 ltd.

Der Grund der Aktion beschreibt Diamant so: "Bei einigen der genannten 2009er Diamant-Modellen kann es während des Gebrauchs zu Steuerungsproblemen bei Belastung der Gabel kommen. " Auf Deutsch heißt das wohl die Gabel kann brechen und der Radfahrer auf die Nase fallen. Besitzer der betroffende Räder sollten laut Hersteller folgendes unternehmen:

1. Bitte fahren Sie ab sofort nicht mehr mit diesem Fahrrad
2. Bitte retournieren Sie es baldmöglichst zu Ihrem Diamant Händler, der es auf den Fehler hin untersucht. Sollte es betroffen sein, wird es kostenlos repariert. (Zitat Diamant)