Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Das Reiseradio - Audioreportagen und Interviews
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber
Anzeige

Hersteller von Maßrädern

Diese Liste erhebt einen Anspruch auf Vollständigkeit, das Custom-Made-Bikes durchaus ein Trend sind, springen auch immer mehr Hersteller (oder auch einzelne Fahrradhändler) mit auf den Zug.

 

Brompton

Hersteller von Falträdern, ab 900 Euro

www.brompton.de

Contura

City-, Trekking-, Reise-, Cross- und Rennräder, Farb- und Antriebswahl, ab 800 Euro

www.contoura.de

Estelle

E-Bikes und Pedelecs der Firma Heinzmann, ab 1800 Euro

www.estelle.de

Hai Bike (Winora-Staiger)

Hai Bike heißt das Wunschkinderprogramm für Mountainbikes und Rennräder. Sinus nennt sich das ähnliche Programm für Trekking-, Reise und Sporträder (s.u.), ab 800 Euro

 www.haibike.de

HP Velotechnik

Hersteller von Liegerädern, Optionen vor allem im Ausstattungsbereich, ab 1500 Euro

www.hpvelotechnik.com

Koga Signature

Programm von Koga Miyata. Signature heißt es deshalb, weil individuelle Schriftzüge möglich sind. Angeboten werden vor allem Trekkingradmodelle, ab 1000 Euro

www.koga-signature.com

Maxcycles

6000 Variante sind laut Hersteller möglich, aber im Grundprogramm nur wenige (drei) Farben. Andere Farben kosten 200 Euro Aufpreis. Trekking- City- und E-Bikes, ab 500 Euro

www.maxcycles.com

Maxx

ATB, MTB, Trekking, Pedelec und Rennräder,  umfangreicher Konfiguator im Internet, ab 1000 Euro

www.maxx.de

Patria

ATB, Trekking- Touren- und Sporträder, aber auch XXL-Räder und Kinderräder, handgelötete Stahlrahmen, 18 Farben, ab 800 Euro

www.patria.de

Red Bull

Marke vom Rose Versand, mit dem Angebot eines Versenders im Hintergrund, großer Baukasten möglich. Ab 1000 Euro

www.roseversand.de

Rotor

vor allem MTB und Reiseräder (aber auch Tandem oder Kinderräder), Marke von Generator Radsport, spezialisiert auf Rohloff-Einbau, große Farbauswahl, ab 800 Euro

www.generator-radsport.de

Simplon

breite Palette, dafür kleine Auswahl bei Komponenten und Farben, wirbt dafür mit kurzer Lieferzeit, ab 1000 Euro

www.simplon.de

Sinus

Die andere Marke von Winora-Staiger (siehe Haibikes), 12 Alurahmen für City-, Trekking-, Reise und Sportrad, Beschriftung von Kundennamen möglich, aber 1000 Euro

www.sinus-fahrrad.de

Steppenwolf

breite Palette, ab 700 Euro

www.steppenwolf-bikes.com

Stevens

MTB, Renn- und Crossräder,wenig Farben, ab 1300 Euro

www.stevensbike.com

Utopia

ausschließlich Custom-Made-Bikes und das seit über 25 Jahren, die Palette reicht von City- Reise-, Trekking, über Falt- und Liegerädern bis hin zu XXL-Bikes, ab 1500 Euro

www.utopia-velo.de

 Velo de Ville

auch schon seit 25 Jahren am Markt, Reise-, Trekking-, Stadt-, und Crossräder, aber wenig Farbauswahl

www.velo-de-ville.de

Velotraum

vom XS-Rad bis zum XXL-Boliden, dazwischen Kinderräder, Falträder und Tandems (neben den Standardrädermodelle), ab 1100 Euro

 

 

Fahrradtest.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur

Fahrradtest.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2016. Alle Rechte vorbehalten.